Opulentes Mahl zum Abschluss des Pessach-Fests

An einer reich gedeckten Tafel nahm der israelische Premier Benjamin Netanjahu (Bildmitte) mit seiner Frau Sarah (r.) zum Abschluss des jüdischen Pessach-Fests am Montagabend Platz. Das Foto, das ihn mit Gastgeber Yaakov Edry (l.) in Or Akiva zeigt, wurde gestern veröffentlicht. Foto: EPA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.