Zehntausende feierten mit dem Papst den Beginn der Karwoche

Mit einer Messe vor Zehntausenden Menschen auf dem Petersplatz hat Papst Franziskus gestern die Karwoche eröffnet. Das Oberhaupt der katholischen Kirche segnete Olivenbaumzweige und Palmen vor dem Petersdom und nahm ein Bad in der Menge. In seiner Predigt zum Palmsonntag, an dem an den Einzug Jesu in Jerusalem erinnert wird, rief Franziskus zur Selbstkritik auf. Insgesamt nahmen rund 100.000 Pilger, Touristen und Römer an der Feierlichkeit teil. Foto: Reuters

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.