Königin Elisabeth II. trifft erstmals Papst Franziskus

Die britische Monarchin ist am Donnerstag von Papst Franziskus im Vatikan im Rahmen einer Privataudienz empfangen worden. Zuvor hatte Elisabeth II. den italienischen Staatspräsidenten Giorgio Napolitano besucht. Das Gespräch mit dem argentinischen Pontifex hatte informellen Charakter, dauerte 20 Min

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.