Libyen ohne Regierungschef

tripolis. Das libysche Parlament setzte gestern den Regierungschef Ali Zeidan per Misstrauensvotum ab. In spätestens 15 Tagen wollen die Abgeordneten nun einen neuen Ministerpräsidenten wählen. Zu Zeidans Kritikern im Parlament gehörten zuletzt vor allem Angehörige der Partei der Muslimbruderschaft.

Artikel 15 von 15
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.