Ausschreitungen in Istanbul kosteten 15-Jährigen das Leben

Gestützt von ihren Freunden und Verwandten verließen Gursan Elvan gestern alle Kräfte, nachdem sie erfahren hatte, dass ihr 15-jähriger Sohn nach langem Überlebenskampf gestorben ist. Im Juni geriet der damals 14 Jahre alte Berkin bei den Protesten am Taksim-Platz in Istanbul zwischen die Fronten. E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.