Waffen aus der Schweiz

Kiew. Die Scharfschützen bei den Anti-Regierungs-Protesten auf dem Maidan in Kiew haben offenbar Präzisionsgewehre aus der Schweiz gegen die eigenen ukrainischen Landsleute eingesetzt. Das berichtet die „SonntagsZeitung“ unter Berufung auf einen YouTube-Amateurfilm, der das „blutige Handwerk“ von Vi

Artikel 14 von 14
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.