Nationalbank unternimmt erste Schritte bei Pensionsprivilegien

Wien. (VN) Die Nationalbank-Spitze hat sich mit dem Betriebsrat über Eingriffe in die Pensionen noch aktiver Mitarbeiter mit alten Dienstrechten geeinigt. Geplant sind eine Erhöhung des Pensionsantrittsalters und der Pensionsbeiträge sowie Abschläge bei vorzeitigem Pensionsantritt. Details wurden al

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.