Unmut bei ÖVP in Tirol hält an

Innsbruck. (VN) In der ÖVP will kein Weihnachtsfriede einkehren: Nun kann sich auch Tirols VP-Chef und Landeshauptmann Günther Platter vorstellen, dass sich die Tiroler Abgeordneten im Nationalrat über den Klubzwang hinwegsetzen. „Die Tiroler Abgeordneten werden den neuen Tiroler Minister (Andrä Rup

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.