Krawalle um „Rote Flora“ in Hamburg

Hamburg. (VN) Bei den schwersten Krawallen seit Jahren sind in Hamburg zahlreiche Polizisten und Demonstranten verletzt worden. Während und nach einer Demonstration für den Erhalt des linken Kulturzentrums „Rote Flora“ im Schanzenviertel wurden am Samstag Beamte mit Steinen, Flaschen und Feuerwerksk

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.