Wo sehen Sie Ungerechtigkeit im System?

Schwarzach. Die Pensionsprivilegien, die Altpolitiker, langjährige Nationalbankmitarbeiter und Beamte der Stadt Wien genießen, sind nur die Spitze des Eisbergs. Oft liegt Unrecht auch im „Kleinen“ verborgen, wenn etwa ein kranker Arbeitnehmer nicht in Pension darf. Wo sehen Sie Probleme? Was ist zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.