Kein Votum für Timoschenko

Abgeordnete mit „Timoschenko“-T-Shirts in Kiew. Foto: RTS
Abgeordnete mit „Timoschenko“-T-Shirts in Kiew. Foto: RTS

Kiew. Rückschlag für die EU-Annäherung der Ukraine: Das Parlament konnte sich gestern in einer Sondersitzung nicht auf eine mögliche Behandlung der inhaftierten Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko in Deutschland einigen. Die Sitzung ging ohne Abstimmung zu Ende. Die Entlassung Timoschenkos ist für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.