Islamisten trotzen Verbot

von Heinz Gstrein
Anhänger der Muslimbrüder bei einer Demonstration in Kairo: Die islamistische Bewegung organisiert sich wieder im Untergrund. Foto: RTS
Anhänger der Muslimbrüder bei einer Demonstration in Kairo: Die islamistische Bewegung organisiert sich wieder im Untergrund. Foto: RTS

Muslimbrüder organisieren sich neu: Gewaltsamer Aufstand gegen Politiker und Christen.

Kairo. In Kairo wurde gestern Essam al-Arian, der letzte führende Muslimbruder auf freiem Fuß, verhaftet. Doch im Untergrund gruppieren sich nun die entmachteten Muslimbrüder neu. Aus diesem kehren sie wieder auf Straßen und Plätze zurück, von denen sie im Sommer blutig vertrieben wurden. Zwar nicht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.