Zollitsch bei Franziskus

Rom. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, kommt morgen mit Papst Franziskus zusammen. Zollitsch hatte angekündigt, den Skandal von Limburg anzusprechen. Dem umstrittenen Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst gewährte der Papst noch kein Gespräch. Tebartz-van El

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.