SPÖ gegen eine Urabstimmung

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer. Foto: APA
Nationalratspräsidentin Barbara Prammer. Foto: APA

Wien. Nationalratspräsidentin und SPÖ-Politikerin Barbara Prammer erteilte gestern der Forderung der sozialdemokratischen Jugendorganisationen eine Absage, über einen allfälligen Koalitionsvertrag eine Mitgliederabstimmung durchzuführen: „Ich bin fest überzeugt, dass das am Ende im Gremium zu entsch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.