Beim Team Stronach ist der Chef allmächtig

von Johannes Huber
Das Team Stronach erreichte bei der Wahl nur 5,7 Prozent: Hat Frank Stronach nun genug? Foto: APA
Das Team Stronach erreichte bei der Wahl nur 5,7 Prozent: Hat Frank Stronach nun genug? Foto: APA

Landesorganisationen dürfen so gut wie nichts allein entscheiden.

Wien. (VN-joh) Frank Stronach ist nach geschlagener Nationalratswahl nach Kanada zurückgeflogen und hinterlässt einen Scherbenhaufen: Mehrere Landesparteiobleute wurden abgesetzt, u. a. soll die Geschäftsstelle in Dornbirn zugesperrt werden. Ist das der Anfang vom Ende? Jedenfalls will Stronach über

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.