Grüne verlieren Karl Öllinger

Wien. Der langjährige Sozialsprecher der Grünen, Karl Öllinger, hat bei der gestrigen Nationalratswahl knapp den Wiedereinzug verpasst. Sollte er es nicht doch noch über die Vorzugsstimmen schaffen, wird er nach 19 Jahren Abschied vom Hohen Haus nehmen müssen. Öllinger dürfte allerdings der einzige

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.