„Wende in der Steuerpolitik“

von Johannes Huber

Wahlprogramme: Alle wollen Einkommen entlasten. Im Detail spießt es sich jedoch.

Wien. (VN-joh) Zwischen den Regierungsparteien gibt es in Steuerfragen keinen Konsens. Sowohl die SPÖ als auch die ÖVP würden sich mit anderen Parteien leichter tun, ein Entlastungspaket zu schnüren. In den Wahlprogrammen gibt es da und dort grundsätzliche Übereinstimmungen mit Oppositionsvertretern

Artikel 2 von 18
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.