Wahlrecht für Zuwanderer

Wien. Die Organisation SOS Mitmensch setzt sich für ein Wahlrecht für Nicht-Staatsbürger ein. „Menschen, die drei Jahre hier leben, sollen an sämtlichen Wahlen teilnehmen können“, forderte Alexander Pollak, Sprecher von SOS Mitmensch, gestern. Heute veranstaltet die Organisation eine „Pass egal Wahl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.