Senat: Nein zu Berlusconi

Seit 1993 überschattet Silvio Berlusconi die Politik, vorübergehend auch als Ministerpräsident. Foto: EPA
Seit 1993 überschattet Silvio Berlusconi die Politik, vorübergehend auch als Ministerpräsident. Foto: EPA

Italiens Ex-Ministerpräsident Berlusconi hat sich zum geächteten Politiker entwickelt.

Rom. (VN) Für den rechtskräftig zu vier Jahren Haft verurteilten italienischen Ex-Premier Silvio Berlusconi ist eine berufliche Schicksalsnacht zu Ende gegangen. Die für Immunitätsfragen zuständige Senatskommission hat sich für den Ausschluss des ehemaligen Premiers Silvio Berlusconi ausgesprochen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.