Trittin übt sich in Schadensbegrenzung

Trittin: Die Position der 80er-Jahre „muss allen Missbrauchsopfern als Hohn erscheinen“ Foto: EPA
Trittin: Die Position der 80er-Jahre „muss allen Missbrauchsopfern als Hohn erscheinen“ Foto: EPA

Deutscher Grünen-Spitzenkandidat entschuldigt sich für frühere Pädophilie-Position.

Berlin. Platzregen setzt ein, als Jürgen Trittin am Rathausplatz in Augsburg ans Mikrofon tritt. Die letzten paar Kundgebungen vor der Wahl finden jetzt statt. Es ist kein fulminanter Endspurt, den die Grünen und ihr Spitzenmann hinlegen, sondern mehr eine Schadensbegrenzung. Die rund 150 Grünen-Anh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.