Regierungsspitze: „Kein Sparpaket notwendig“

Wien. Vizekanzler Michael Spindelegger (ÖVP) hält ein Sparpaket aufgrund der Abwicklung der Kärntner Hypo Alpe Adria Bank für „nicht notwendig“. Das erklärte er der „Presse am Sonntag“. Er geht davon aus, dass es ausreichend Wachstum und somit Mehreinnahmen für den Staat geben wird. Und bei der Hypo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.