Mehr Geld für Familien

von Johannes Huber
Die einen wollen die Familienbeihilfe erhöhen, die anderen steuerliche Begünstigungen ausweiten, wieder andere fordern beides. Foto: APA
Die einen wollen die Familienbeihilfe erhöhen, die anderen steuerliche Begünstigungen ausweiten, wieder andere fordern beides. Foto: APA

Wahlprogramme: Alle Parteien wollen Leistungen ausbauen. „Wie“ ist umstritten.

Wien. (VN-joh) Die Parlamentsparteien sind sich einig: Die Familien müssen stärker gefördert werden. Wie das geschehen soll, ist jedoch umstritten: Auf der einen Seite gibt es den Vorschlag, Direktleistungen wie die Familienbeihilfe zu erhöhen; auf der anderen Seite steht der Ansatz, steuerliche Beg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.