Iran erweitert Atomprogramm

UN hofft auf Annäherung mit Hassan Ruhani. Foto: EPA
UN hofft auf Annäherung mit Hassan Ruhani. Foto: EPA

Wien. Mit dem neuen iranischen Präsidenten Hassan Ruhani hofft die Welt auf eine Annäherung im Atomstreit. Doch gleichzeitig baut Teheran seine Kapazitäten zur umstrittenen Urananreicherung aus, wie aus einem gestern in Wien vorgelegten Bericht der Internationalen Atomenergiebehörde hervorgeht. Die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.