Anschlag auf Trauergäste in Pakistan

25 Menschen starben bei dem Anschlag in Quetta. Foto: RTS
25 Menschen starben bei dem Anschlag in Quetta. Foto: RTS

quetta. Bei einem Selbstmordanschlag auf einen Trauerzug für einen getöteten Polizisten sind im Süden Pakistans mindestens 25 Menschen getötet worden. Mit seinem Sprengsatz habe der Attentäter gestern in der Provinzhauptstadt Quetta auch mindestens 40 Menschen verletzt, teilten die Behörden mit. Unt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.