„Altersarmut bekämpfen“

SPÖ-Pensionisten­vertreter Blecha fordert Nachbesserungen für Niedrigpensionen.

Wien. Die SPÖ lässt nicht locker. In der Wahlkampfdebatte um Pensionen meldete sich gestern der Präsident des SPÖ-Pensionistenverbandes, Karl Blecha, zu Wort. Um Altersarmut zu verhindern, forderte er Nachbesserungen für Bezieher kleiner Pensionen. Für 2014 steht Blecha nach wie vor zu der im Zuge d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.