EU-Politiker reagieren auf US-Spionage

Brüssel. Die Fraktionsvorsitzenden des EU-Parlaments erwägen, einen Untersuchungsausschuss zur mutmaßlichen Datenspionage der US-Geheimdienste einzurichten. Eine Entscheidung darüber solle es morgen geben, kündigte Liberalen-Fraktionschef Guy Verhofstadt gestern in Straßburg an.

„Das ist nicht rechte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.