3,4 Millionen für Bauernkontrolle

Wien. Zur Debatte über Almflächen teilt Landwirtschaftsminister Nikolaus Berlakovich (ÖVP) in einer parlamentarischen Anfragebeantwortung mit, dass die Vor-Ort-Kon­trolle 2007 bis 2012 insgesamt 3,394 Millionen Euro gekostet habe. Zuletzt waren 83 Prüfer im Einsatz. Bauern kritisieren, dass sie bisw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.