SPÖ und ÖVP über Wahlversprechen einig

Wien. (VN) Sollten SPÖ und ÖVP auch nach der Nationalratswahl gemeinsam regieren, wollen sie die Familienbeihilfe reformieren. Darauf haben sie sich gestern verständigt. Einen Beschluss vor der Wahl schaffen sie nicht.

Die Familienbeihilfe soll es künftig in drei Stufen geben: Bis zu einem Kindesalte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.