Obama kommt nach Berlin

„Ich bin ein Berliner“, sagte der damalige US-Präsident John F. Kennedy vor 50 Jahren vor dem Brandenburger Tor. Morgen wird dort der amtierende Chef der Supermacht, Barack Obama, eine Rede halten. Zur Sicherheit wurden im Vorfeld sogar die Kanaldeckel verschweißt. Foto: EPA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.