Grüne geben sich pragmatisch

von Johannes Huber

Zusammenarbeit mit dem Team Stronach zumindest in Salzburg möglich.

Wien. (VN-joh) „Wer Politik gestalten will, kann sich die Partner nicht immer aussuchen“, meint der Grünen-Nationalratsabgeordnete Harald Walser: „In bestimmten Situationen muss man auch Pragmatik an den Tag legen, ohne die eigenen Inhalte aufzugeben.“

In diesem Sinne kann sich auch Walser vorstellen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.