Journalisten stimmen ab

Wien. Vom 8. bis 22. Mai sind Gewerkschaftsmitglieder aufgerufen, über den neuen Journalistenkollektivvertrag abzustimmen. Die im März zwischen dem Verband Österreichischer Zeitungen und der Journalistengewerkschaft nach jahrelangen Verhandlungen erzielte Einigung könnte bei einem positiven Resultat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.