VN-Interview. Team-Stronach-Nationalrat Christoph Hagen (44)

„Streitereien haben nichts erhoffen lassen“

von Andreas Dünser

Am internen Streit sei die Liste Stronach in Tirol gescheitert, sagt Nationalrat Hagen.

Schwarzach. (VN-ad) In Tirol hat sich Stronach-Nationalrat Christoph Hagen wegen interner Querelen nichts erhofft. Er bleibt aber optimistisch. Für Vorarlberg rechne er jetzt mit mehr Unterstützung der Bundespartei als bisher.

In keinem der neun Tiroler Bezirke wurde die Fünf-Prozent-Hürde für den La

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.