Rot-schwarzes Duell

von Johannes Huber
... am kommenden Sonntag Landeshauptfrau Gabi Burgstaller (SPÖ) heraus. Die Finanzaffäre hat beiden zugesetzt. Foto: APA
... am kommenden Sonntag Landeshauptfrau Gabi Burgstaller (SPÖ) heraus. Die Finanzaffäre hat beiden zugesetzt. Foto: APA

Nach der Wahl ist vor der Wahl: In Salzburg ist die Spannung ungleich größer als sie in Tirol gewesen ist.

Wien. (VN-joh) Der Urnengang in Tirol war nach Ansicht des Politikwissenschaftlers Peter Filzmaier eine „Status-Quo-Wahl“: Große Veränderungen gab es nicht, im Wesentlichen kam es vielmehr zu einer Verlängerung der bisherigen Verhältnisse: Die ÖVP bleibt mit leichten Verlusten auf knapp 40 Prozent d

Artikel 2 von 17
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.