Ministerin Fekter bedankt sich für Budgetdisziplin

Maria Fekter: „Schritt für Schritt in Richtung Nulldefizit.“ Foto: APA
Maria Fekter: „Schritt für Schritt in Richtung Nulldefizit.“ Foto: APA

Wien. Mit einem Dankeschön wendete sich zu Ostern Finanzministerin Maria Fekter in einem Offenen Brief an die Landeshauptleute und Bürgermeister. Das gesamtstaatliche Defizit für das Vorjahr sei mit 2,5 Prozent deutlich besser als erwartet, „ein großartiger Erfolg“. Gelungen sei dies durch die Budg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.