Glawischnig will über 15 Prozent bei der NR-Wahl

Wien. Eva Glawischnig nennt eine rot-grüne Mehrheit als erklärtes Ziel für die Nationalratswahl im Herbst. Erreichen will sie „mehr als 15 Prozent“. Konkret strebt Glawischnig einer Zweierkoalition an, und zwar mit der SPÖ: Hinsichtlich eine Dreierkoalition wie in Kärnten sei sie „skeptisch. Die Bun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.