USA ziehen in den Cyber-Krieg

Präsident Obama plant Sanktionen gegen Staaten, die Hacker-Angriffe durchführen.

Washington. Die USA wollen Hacker-Angriffe auf Staats- und Unternehmensgeheimnisse künftig mit Handelssanktionen gegen Staaten bestrafen, die sie als Urheber der Cyber-Attacken ansehen. Die Regierung von US-Präsident Barack Obama werde konkrete Vorstellungen dazu präsentieren, hieß es gestern. Die P

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.