Was muss der nächste Papst tun? Vorarlbergerinnen und Vorarlberger diskutieren mit

„Keiner wird Ansprüchen gerecht“

„Wir werden dich vermissen“: Pilger beim gestrigen Angelus-Gebet mit Papst Benedikt XVI. in Rom. Foto: AP
„Wir werden dich vermissen“: Pilger beim gestrigen Angelus-Gebet mit Papst Benedikt XVI. in Rom. Foto: AP

Papstwahl: Oskar Summer (73) aus Nenzing fordert Stärkung der Bischofskonferenzen.

Schwarzach. Den Rücktritt unseres Papstes Benedikt XVI. finde ich so erfreulich wie notwendig. Denn in Not steckt unsere römisch-katholische Kirche wahrlich unübersehbar und unüberhörbar. Wie bei allen sich ankündigenden Veränderungen personeller Art entstehen Vermutungen und Ränke ohne Zahl.

Wen imm

Artikel 2 von 17
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.