Schloss Reifnitz: Justiz ermittelt

Klagenfurt, Wien. Der Verkauf des Schlosses Reifnitz durch die Gemeinde Maria Wörth an den Milliardär Frank Stronach im Jahr 2005 interessiert nun auch die Justiz. Sie will gegen den Bürgermeister von Maria Wörth, Adolf Stark (FPK), und andere Verdächtige ermitteln. Gestern langte ein Stark betreffe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.