Mehr Geld für Parteien auf fast allen Ebenen

Förderungen deutlich erhöht. Vorarlberg zählt zu Ausnahmen.

Wien. (VN) Die im Vorjahr durchgeführte Reform der Parteienförderung bringt den Parteien rund 17 Millionen Euro mehr; sie erhalten heuer insgesamt 187,7 Millionen Euro. Einsparungen gibt es kaum, wie eine Berechnung des Politikwissenschaftlers Hubert Sickinger ergeben hat. In Vorarlberg blieb die Fö

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.