Anschlag auf US-Botschaft in Ankara

Beim Selbstmordanschlag starben gestern zwei Menschen. Foto: AP
Beim Selbstmordanschlag starben gestern zwei Menschen. Foto: AP

Tote und Verletzte bei Selbstmordanschlag. Behörden verdächtigen Linksextremisten.

Ankara. Bei einem Selbstmordanschlag auf die US-Botschaft in Ankara sind gestern mindestens zwei Menschen getötet worden. Eine Frau wurde zudem lebensgefährlich verletzt, als der Attentäter in einem Eingangsgebäude zum Botschaftsgelände seinen Sprengsatz zündete. Die türkische Regierung erklärte, di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.