Die Islamisten sind weg, auch Omar Djibo atmet auf

Die islamistischen Aufständischen in Mali geraten immer mehr in Bedrängnis. Während französische und malische Truppen von Süden in die Herrschaftsgebiete der Rebellen vorstoßen, eroberten Kämpfer vom Volk der Tuareg die strategisch wichtige Stadt Kidal im Norden. Die Soldaten treffen in den befreite

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.