Chancen von Assad auf Machterhalt schwinden

Opposition soll weitere Gebiete eingenommen haben. Medwedew: „Handeln wäre besser.“

Moskau, damaskus. Die russische Regierung sieht die Chancen des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad auf einen Machterhalt schwinden. Jeden Tag würden sie „kleiner und kleiner“, sagte Ministerpräsident Dmitri Medwedew dem Sender CNN laut einer Erklärung, die von seinem Büro verbreitet wurde. Mögli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.