Im Bürgerkriegsland unterwegs

von Birgit Entner
Nahostexperte Thomas Schmidinger (r.) im Gespräch mit Hisham Sheiko vom Vereinigten Komitee der Kurdischen Jugend.
Nahostexperte Thomas Schmidinger (r.) im Gespräch mit Hisham Sheiko vom Vereinigten Komitee der Kurdischen Jugend.

Vorarlberger Nahostexperte Schmidinger berichtet von der Not in Syrien.

Wien. Ein vier Meter hoher mehrgliedriger Stacheldrahtzaun markiert die Grenze zwischen der Türkei und Syrien. Die dort liegende Stadt Amude gehört zu den Kurdengebieten in dem vom Bürgerkrieg erschütterten Land. Nach einem langen Fußmarsch stand der Vorarlberger Nahostexperte Thomas Schmidinger vor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.