Mehr als 80 Tote bei Anschlag auf Universität

Damaskus. Bei zwei Explosionen an der Universität im syrischen Aleppo sind nach Behördenangaben mehr als 80 Menschen getötet und 160 weitere verletzt worden. Das sagten der Gouverneur der gleichnamigen Provinz, Mohammed Wahid Akkad, und ein Arzt gestern. Akkad sprach von einem „terroristischen Ansch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.