Länder kämpfen um Autonomie

Wien. Die Länder wehren sich gegen Bestrebungen des Bundes zur Beschneidung ihrer Finanzautonomie, die im Gefolge des Salzburger Finanzskandals laut geworden sind. Nach Vorarlbergs LH Markus Wallner (VN-Dienstagausgabe) verwahrte sich gestern der Vorsitzende der LH-Konferenz, Günther Platter (Tirol)

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.