Ex-Premier muss vor Gericht

Thailands Ex-Regierungschef ist wegen Mordes angeklagt. Foto: EPA
Thailands Ex-Regierungschef ist wegen Mordes angeklagt. Foto: EPA

Bangkok. Zweieinhalb Jahre nach den blutigen Unruhen in Thailand ist der frühere Regierungschef Abhisit Vejjajiva wegen Mordes angeklagt worden. Die Anklage wurde ihm gestern formell überbracht. Er wurde vier Stunden verhört. Neben Abhisit wurde auch gegen seinen damaligen Stellvertreter Suthep Thau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.