Barak verabschiedet sich aus israelischer Politik

Verteidigungsminister will nach den Neuwahlen im Jänner aufhören.

Jerusalem. Der israelische Verteidigungsminister Ehud Barak scheidet überraschend aus der Politik aus. Er werde sein Amt noch bis zur Bildung einer neuen Regierung nach der Parlamentswahl im Jänner bekleiden, erklärte Barak gestern in einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz. Danach sei für ihn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.