Waffenruhe nach acht Tagen Gewalt

Die Palästinenser feierten gestern die Waffenruhe. Foto: Reuters
Die Palästinenser feierten gestern die Waffenruhe. Foto: Reuters

Gaza-Krise: Israel und Palästinenser einigen sich auf Druck der USA auf Waffenruhe.

Kairo, Jerusalem. Waffenruhe in Nahost: Nach acht Tagen schwerer Kämpfe haben Israel und die Palästinenser im Gazastreifen ein Ende der Raketenangriffe und Bombardements vereinbart. Das verkündete der ägyptische Außenminister Mohammed Kamel Amr am Abend in Kairo bei einer gemeinsamen Pressekonferenz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.