Kommentar

Johannes Huber

Geldhahn aufgedreht

Wenige Wochen vor der letzten Nationalratswahl wurden alle Parteien unvernünftig: In einer Marathonsitzung beschlossen sie Wahlgeschenke, die in Summe mehrere Milliarden Euro kosteten. So wurden die Hacklerregelung verlängert, die Familienbeihilfe erhöht und die Studiengebühren abgeschafft. Als sich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.