Syriens Opposition im internationalen Aufwind

von Heinz Gstrein

Vorzeige-Muslim, linker Christ und eine starke Frau an der Spitze des neuen Bündnisses.

Wien. Mit der Bildung einer – zumindest nach außen – geschlossenen Front der syrischen Rebellen und Oppositionellen sind die Würfel zur Götterdämmerung des Assad-Regimes gefallen. Zwar fehlt es dem im Exil am Golf ausgestrittenen Dachverband noch an Rückhalt beim ­Fußvolk. Seine Führungspersönlichke

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.